Dieses Seminar findet in Kooperation mit der IG Metall Velbert statt.

era. kompakt

Das Entgelt-Rahmen-Abkommen ist in den Betrieben mittlerweile eingeführt. Aber die neu gewählten Betriebsräte müssen sich trotzdem in die era.-Systematik einarbeiten, um die in § 80 BetrVG angeführten Aufgaben zu erfüllen. Das Seminar vermittelt notwendige Kenntnisse und Grundlagen für die praktische Anwendung der era.-Tarifverträge.


Themen

  • Überblick über die tarifliche und betriebliche Entgeltgestaltung und die Beteiligung des Betriebsrats
  • Grundlagen zur Eingruppierung der Beschäftigten nach era.
  • Arbeitsaufgabenbeschreibungen
  • Niveaubeispiele
  • Akkord, Prämie und Zielvereinbarungen
  • Kostenneutralität
  • Überschreiter/Unterschreiter
  • Anpassungsfond
Seminarnummer
D2-175034-053
Termin
20.11.2017 bis 24.11.2017
Seminar Ort
Willingen - Rüters Parkhotel
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 842,- Euro (USt.-frei) zzgl. Unterkunft/Verpflegung: ca. 490,- Euro (zzgl. USt.)
Ansprechpartner*in:
Oezer, Halime
Teamassistentin
0211 17523-313
Zielgruppen
Betriebsräte
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
Bildungsregion
Velbert
Seminarstatus
Noch genügend Plätze vorhanden!

Diese Seite empfehlen: