Paul Prescott

Unser Mitglied

IG BCE

Der Landesbezirk NRW der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ist eines von neun Mitgliedern des Vereins DGB-Bildungswerk NRW e.V. Interessierte Kolleginnen und Kollegen der IGBCE sind herzlich zur folgenden Auswahl aus unseren aktuellen Angeboten eingeladen. Um das passende Seminar zu finden empfehlen wir die Volltextsuche. Unter „Erweiterte Optionen“ ist es aber auch möglich, nur nach Seminaren eines Themenbereichs oder in einem bestimmten Zeitraum zu suchen.

 

Noch genügend Plätze vorhanden
Noch wenige Plätze vorhanden
Bereits ausgebucht
Aktuelle Aufgaben des Arbeitssicherheitsausschusses (ASA) im Betrieb: Die Arbeit des ASA verstehen und optimieren
Arbeit 4.0 und betriebliche Interessenvertretung: Auswirkungen auf Beschäftigte und Mitbestimmung
Arbeitsschutz und Digitalisierung: Datenbrillen,Tablets und Smartphones brauchen gute Regelungen
Beschäftigungssicherung - Belegschaft beteiligen: Die Möglichkeiten des § 92a BetrVG
Betriebliche Berater*innen für Gesundheitsprävention (IfG): Modul 1: Prävention durch Gesundheitspolitik für und in Unternehmen/Dienststellen
Betriebliche Berater*innen für Gesundheitsprävention (IfG): Modul 2: Beratung in der Praxis
Betriebliche Berater*innen für Gesundheitsprävention (IfG): Modul 3: Psychische Belastungen und Sucht am Arbeitsplatz
Betriebliche Berater*innen für Gesundheitsprävention (IfG): Modul 4: Leistungen im Gesundheitssystem und Ergonomie
Betriebliche Gesundheitsberater*innen (IfG): Modul 1: Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
Betriebliche Gesundheitsberater*innen (IfG): Modul 2: Sucht am Arbeitsplatz
Betriebliche Gesundheitsberater*innen (IfG): Modul 3: Psychische Belastungen am Arbeitsplatz
Betriebliche Gesundheitsberater*innen (IfG): Modul 4: Demografie in der Arbeitswelt
Betriebliche Pflegeberater*innen (IfG): Modul 1: Grundlagen, aktuelle Situation und zukünftige Entwicklung
Betriebliche Pflegeberater*innen (IfG): Modul 2: Betriebliche Aufgaben und Unterstützungsangebote
Betriebliche Umstrukturierung : Früh erkennen, richtig handeln!
Das neue Datenschutzrecht für Betriebsräte: Grundlagenseminar DSGVO
Datenschutz im Büro der Interessenvertretung: Was müssen Interessenvertretungen beachten?
Demografischer Wandel im Betrieb: Mit Beschäftigten aller Altersstufen veränderte Arbeitswelten gestalten
DGUV-Vorschrift 2: Konkrete Handlungsmöglichkeiten im Arbeits- und Gesundheitsschutz
Die digitale Personalakte : Datenschutz vor Prozessoptimierung und Aufwand!
Die EDV-Rahmenvereinbarung der Zukunft: Stabile Regelungen für dynamische IT-Systeme
Die geänderte Arbeitsstättenverordnung: Was bedeutet sie für die Arbeit der Interessenvertretung?
Fachtagung Friedenspolitik: Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern Die Rolle Europas in den Konflikten der Welt und ihre Darstellung in den Medien
Gerüstet für die Digitalisierung? Der TBS Basis-Check in der Praxis
In zehn Schritten zu einem effektiven BEM: Praktische Anleitungen für Interessenvertretungen
Innovation und Ideenmanagement: Vorschlagswesen im Zeichen von Arbeit 4.0
Lean Management Reloaded: Schon wieder Verschlankung? Die neue Praxis von Lean Production, KVP und Co.
Microsoft Office 365 und Co: Moderne IT-Strukturen mitbestimmen
Mit der Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen angehen!:
Mobil Arbeiten: Überlastung und Überwachung vorbeugen
Neue Abläufe in der Verwaltung: Die eAkte verändert die Arbeit
Personal 4.0 mit SAP SuccessFactors oder Workday HCM
REFA, MTM und Co.: Betriebliche Verfahren zur Arbeitsvorgabenermittlung
Schlagkräftiger IT-Ausschuss: Methoden kennenlernen und erproben
Softwareergonomie als ein Baustein gesunder Arbeitsbedingungen in der digitalen Welt: Gestaltungs- und Mitbestimmungsmöglichkeiten für die Interessenvertretung
Tool-Box Wirtschaftsausschuss: Rechtsgrundlagen - Analyseinstrumente - Informationsmanagement
Update Datenschutzrecht: Beschäftigtendatenschutz gestalten
Wie können Interessenvertretungen betriebliches Gesundheitsmanagement mitgestalten? Ein strategisches Instrument zur Gestaltung guter Arbeit
Workshop EDV-Vereinbarungen: Mit anderen lernen

ANSPRECHPARTNER*INNEN

Martin Freitag
Stellvertr. Geschäftsführer/Fachbereichsleiter Industriegewerkschaften + Unterstützungsprozesse
Roswitha Ruiner
Ausbildungsleiterin kaufmännische Berufe / WbG-Beratung
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: