Kostenübernahme und Freistellung

Die Kosten der Teilnahme am Weiterbildenden Studium betragen € 5.398,- (USt. frei). Hierin sind alle Leistungen enthalten außer Kosten für Unterkunft und Verpflegung.
Die Seminarkosten und die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden nach jedem Modul in Rechnung gestellt.

Die angegebenen Preise für Unterkunft und Verpflegung verstehen sich zzgl. der gesetzlichen USt.
Preis für Unterkunft und Verpflegung pro Modul siehe links in der Modulauflistung.
Die Freistellung und Kostenübernahme erfolgt nach § 37 (6) BetrVG in Verbindung mit § 40 (1) BetrVG.

Für die Teilnahme am Weiterbildenden Studium erhalten Sie nach der Anmeldung ein Formular zur Beauftragung durch den Arbeitgeber mit Kostenübernahmeerklärung, das wir zwingend vor Beginn des Studiums von Seiten des Arbeitgebers unterschrieben zurück erhalten müssen.

Ansprechpartner/in

Weigel, Benjamin
Bildungsreferent
0211 17523-263
Wysocki, Beate
Teamassistentin
0211 17523-268