BPersVG: WAHLVORSTANDSSCHULUNG FÜR DIE PERSONALRATSWAHLEN 2020

2020 finden in den Verwaltungen des Bundes die regelmäßigen Personalratswahlen statt. Mit diesem Seminar werden die Mitglieder des Wahlvorstands rechtzeitig in die Lage versetzt, ihre Aufgaben gemäß Bundespersonalvertretungsgesetz und Wahlordnung wahrzunehmen. Diese Schulung ist auch für erfahrene Wahlvorstandmitglieder geeignet, da die neueste Rechtsprechung zu den Personalratswahlen entsprechend vermittelt wird.

Themen

  • Aufgaben der/des Schriftführer*in
  • Rechtliche Anforderungen an ein ordnungsgemäßes Protokoll
  • Form und Inhalt der Sitzungsniederschrift: Wortprotokoll, Verlaufsprotokoll, Kurzprotokoll, Ergebnisprotokoll und die Anwesenheitsliste
  • Tipps und Hinweise aus der Praxis zum Erstellen von Protokollen
  • Checkliste für die Einladung und die Tagesordnung
  • Rechtsfolgen bei Formmängeln/Unterlassung der Niederschrift
Seminarnummer
D3-196128-743
Termin
21.11.2019
Seminarort
Düsseldorf - DGB-Haus Düsseldorf
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
199 ,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 35 ,- € für Verpflegung (zzgl. USt)
Zielgruppen
Personalräte (BPersVG)
PR-Wahlvorstände (BPersVG)
Wahlvorstandsmitglieder
Freistellungen
§ 46 (6) BPersVG
§ 24 (2) BPersVG
Status
Plätze vorhanden
ANSPRECHPARTNER*IN
Ellen Waßer
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: