KONKRETE AUSWIRKUNGEN DER DIGITALISIERUNG IN JOBCENTERN UND ARBEITSAGENTUREN

auf die Arbeit der Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen

Die Arbeitsbedingungen von allen Beschäftigten werden sich durch
Digitalisierung wesentlich verändern. Es geht für Interessenvertretungen der Bundesagentur für Arbeit und der Jobcenter vorrangig auch darum, mit der rasanten Entwicklung in ihrer Dienststelle mitzuhalten und resultierende Anforderungen rechtzeitig mitzugestalten.

Der Schwerpunkt dieses Seminares liegt auf vielen konkreten Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeit der Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen. Welche Formen der Digitalisierung werden in den Arbeitsagenturen und Jobcentern nach dem Einstieg als Nächstes umgesetzt und welche Handlungsoptionen haben die Interessenvertretungen dazu in den jeweiligen Dienststellen?
Praktische Handlungsansätze werden gemeinsam erarbeitet:
wie können bestimmte Teile der Digitalisierung aus Beschäftigten- und Arbeitsschutzsicht sinnvoll, rechtssicher und dienststellengerecht gestaltet werden?

Themen

  • Auswirkungen auf die Gestaltung der Arbeitsplätze:
    • Arbeitsschutzrechtliche Anforderungen, z.B.: - Desksharing Arbeitsplätze
    • Anforderungen an die Gestaltung: - Mobile Arbeit - Telearbeitsplätze usw.
  • Auswirkungen auf die Gestaltung der Arbeitszeit:
    • Arbeitszeitrechtliche Parameter
    • Gestaltungsoptionen
  • Auswirkungen von GE-Online
  • Aufgaben/Pflichten Personalrat/Schwerbehindertenvertretung
  • Konkrete Beteiligungsrechte und Beteiligungsmöglichkeiten des Personalrats bzw. der SBV
Seminarnummer
D3-195460-086
Termin
23.09.2019 bis 27.09.2019
Seminarort
Sundern-Langscheid - Hotel Seegarten
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
829 ,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 544 ,- € für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. USt)
Zielgruppen
Personalräte (BPersVG)
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 46 (6) BPersVG
§ 179 (4) SGB IX
Fachbereich
FB 04 Sozialversicherung
Status
Plätze vorhanden
ANSPRECHPARTNER*IN
Jörg Richerzhagen
Teamassistent
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: