Einführung in das Arbeitsrecht I

Im Seminar werden arbeitsrechtliche Grundlagen vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in die Rechte und Pflichten von Beschäftigten und Arbeitgebern sowie in die Beteiligungsrechte und Durchsetzungsmöglichkeiten der gesetzlichen Interessenvertretungen in arbeitsrechtlichen Belangen. Schwerpunkte des Seminars sind die Systematik des Arbeitsrechts sowie die Regelungen zu Arbeitsvertrag und Kündigungsschutz.


Themen

  • Grundlagen von Arbeitsverhältnissen
  • Umfang und Systematik des Arbeitsrechts
  • Warum werden Arbeitsverhältnisse gesetzlich geregelt?
  • Der Arbeitsvertrag – Rechte und Pflichten beider Vertragsparteien: Anbahnung des Arbeitsverhältnisses, Schuldrechtsverhältnis, Direktionsrecht und Fürsorgepflicht, Urlaub, Entgeltfortzahlung
  • Besondere Arbeitsverhältnisse im Überblick: Teilzeit und Befristung, Leiharbeit und Werkverträge, Probearbeit
  • Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses: Beendigungsarten, Aufhebungsverträge, Kündigungsschutzgesetz, Weiterbeschäftigungsansprüche, Formen und Fristen
Seminarnummer
D3-176708-120
Termin
20.11.2017 bis 24.11.2017
Seminarort
Willingen - Best Western Hotel Willingen
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
779 ,- € Seminarkostenpauschale (umsatzsteuerfrei) zzgl. ca. 476 ,- € für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. USt.)
Ansprechpartner*in:
Schlüß, Sabine
Teamassistentin
0211 17523-275
Zielgruppen
Betriebsräte
Jugend- und Auszubildendenvertretungen
Mitarbeitervertretungen
Personalräte (BPersVG)
Personalräte (LPVG)
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 42 (5) LPVG
§ 46 (6) BPersVG
§ 16 MAVO
§ 19 (3) MVG
§ 96 (4) SGB IX
AWbG (Bildungsurlaub)
Seminarstatus
Noch wenige Plätze vorhanden!

Diese Seite empfehlen: