Geschäftsführung und Organisation der BR-Arbeit

In diesem Modul werden die Kompetenzen und die Abgrenzung von Zuständigkeiten geklärt und die einschlägigen Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes und des Arbeitsrechts vorgestellt. Außerdem werden Fähigkeiten vermittelt, knifflige Fragestellungen zu beantworten und unbestimmte Rechtsbegriffe korrekt auszulegen.

Sie lernen in diesem Seminar Fehlerquellen bei der Amtsführung kennen und minimieren somit das Risiko, selbst Fehler zu machen. Die Kenntnisse werden anhand Ihrer Handlungsmöglichkeiten, bezogen auf Vereinbarungsformen und Konfliktregelungen der jeweiligen Betriebe entwickelt.

Themen:

  • Aufgaben und Befugnisse der/des Vorsitzenden
  • Die Funktion der/des stellvertretenden BR-Vorsitzenden
  • Führung der laufenden Geschäfte
  • Delegation von Aufgaben an Ausschüsse und Arbeitsgruppen
  • Sitzungen (u.a. ordnungsgemäßes Einberufen)
  • Schriftverkehr mit dem Arbeitgeber
  • Grundsätze der Amtsführung
  • Was geschieht bei Amtspflichtverletzungen?
  • Zuständigkeit und Kompetenzen anderer Gremien und Funktionsträger im Betrieb/Unternehmen

Ansprechpartner/in

Weigel, Benjamin
Bildungsreferent
0211 17523-263
Wysocki, Beate
Teamassistentin
0211 17523-268