Dieses Seminar findet in Kooperation mit der IG Metall Mülheim/Essen/Oberhausen statt.

Leistungen der Sozialversicherung

Ein Überblick über Kranken-, Kurzarbeiter-, Arbeitslosengeld und Rente

Das Seminar vermittelt betrieblichen Interessenvertretungen einen Überblick über wichtige Sozialversicherungsleistungen. Es werden Kenntnisse vermittelt, um Beschäftigten, die vor dem Bezug dieser Leistungen stehen, Grundinformationen zu den Ansprüchen geben zu können. Dazu gehört auch, Hinweise auf Umstände zu geben, die negative Auswirkungen auf die möglichen Ansprüche haben.

  • Einführung in das Krankengeld: Überblick über Anspruchsdauer und Höhe sowie anschließendes Arbeitslosengeld
  • Einführung in das Kurzarbeitergeld: Überblick über Bezugsdauer und Höhe
  • Einführung in das Arbeitslosengeld: Antragsfristen, Überblick über Bezugsdauer und Höhe sowie Berücksichtigung von Abfindungen
  • Überblick über steuerliche Auswirkungen: Progressionsvorbehalt, Steuerklassenwahl
  • Einführung in die Altersrente: Hinweise zur Rentenhöhe, Bedeutung der Daten auf der Renteninformation


Zu den einzelnen Themen werden Beratungs- und Berechnungsübungen durchgeführt. Für die betriebliche Praxis erhalten die Teilnehmenden Merkblätter, die die wichtigsten Hinweise zu den jeweiligen Themen enthalten und verschiedene Berechnungsprogramme.

Seminarnummer
RE-170867-055
Termin
30.08.2017
Seminar Ort
Münster - Hotel Münnich
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale 179,- Euro (USt. frei) zzgl. Unterkunft/Verpflegung ca. 50,- Euro (zzgl. USt.)
Ansprechpartner*in:
Oezer, Halime
Teamassistentin
0211 17523-313
Zielgruppen
Betriebsräte
Jugend- und Auszubildendenvertretungen
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 65 BetrVG
§ 96 (4) SGB IX
Bildungsregion
Mülheim/Essen/Oberhausen
Seminarstatus
Noch genügend Plätze vorhanden!

Diese Seite empfehlen: