RUND UM LEIHARBEIT UND WERKVERTRÄGE

Kein anderer Rechtsbereich ist so stark durch die Rechtsprechung
geprägt und ständig Veränderungen unterworfen wie das Arbeitsrecht.
Für Betriebsräte besteht daher die Notwendigkeit, über die aktuellen Entwicklungen des Arbeitsrechts immer auf dem neuesten Stand zu sein. Der Fachanwalt für Arbeitsrecht Thomas Kircher stellt in diesem Tagesseminar die wichtigsten neuen Entscheidungenb der LAG und des BAG zu Leiharbeit und Werkverträgen mit Blick auf die praktische Betriebsratsarbeit vor.

Themen

  • Im Spiegel der aktuellen Rechtsprechung zu Leiharbeit und Werkverträgen:
    • Werkvertrag, Dienstvertrag und Arbeitnehmerüberlassung
    • Mitbestimmungsrechte beim Einsatz von Fremdfirmen
    • Betriebsverfassungsrechtliche Fragen und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
    • Regelungsinhalte einer Betriebsvereinbarung zu Personalplanung und Fremdpersonaleinsatz
Seminarnummer
D14-195233-192
Termin
01.07.2019
Seminarort
Aachen - AGIT mbH Technologiezentrum am Europaplatz Aachen TZA
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 200,– Euro (USt-frei) zzgl. Verpflegung: ca. 49,– Euro (zzgl. USt)
Referent*in
Thomas Kircher
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Bildungsregion
Aachen
Status
Plätze vorhanden
ANSPRECHPARTNER*IN
Gary Purcell
Teamassistent
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: