Dieses Seminar findet in Kooperation mit der IG Metall Bonn-Rhein-Sieg, Gummersbach statt.

Aktuelles Arbeitsrecht

Kein anderer Rechtsbereich ist so stark durch die Rechtsprechung geprägt und ständig Veränderungen unterworfen wie das Arbeitsrecht. Für Betriebsräte besteht daher die Notwendigkeit, über die aktuellen Entwicklungen des Arbeitsrechts immer auf dem neusten Stand zu sein.
Dieses Tagesseminar bietet einen systematischen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung. Aktuelle Entscheidungen der Arbeitsgerichte werden in verständlicher Form analysiert und besprochen.

Themen

  • Das Lohngleichheitsgesetz: Fragen an den Betriebsrat und wie er antworten kann
  • Frauenquote? Was geht uns das an?
  • Stolperfalle Betriebsratsanhörung
  • Unwirksame Kündigung nach falscher Anhörung der Schwerbehindertenvertretung
  • Beweisverwertungsverbot bei heimlicher EDV Überwachung
  • Aktuelle Themen aufgrund neuer Rechtsprechung

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 22 begrenzt!

Seminarnummer
D14-175677-042
Termin
10.10.2017
Seminarort
Bonn - Mercure Hotel Bonn-Hardtberg
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 179,- Euro (USt.-frei) zzgl. Verpflegung ca. 55,- Euro (zzgl. USt.)
Ansprechpartner*in:
Wysocki, Beate
Teamassistentin
0211 17523-268
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 96 (4) SGB IX
Bildungsregion
Bonn-Rhein-Sieg
Gummersbach
Seminarstatus
Noch genügend Plätze vorhanden!

Diese Seite empfehlen: