Gleichstellung

Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf: Ein Thema für Interessenvertretungen

 

Immer mehr Beschäftige übernehmen neben ihrem Beruf familiäre Pflege- und Betreuungsaufgaben. Erfolgreich unterstützt das DGB-Bildungswerk NRW e.V. daher Betriebs- und Personalräte, Gleichstellungsbeauftragte und Mitarbeitervertretung in ihrem Engagement für Arbeitsbedingungen, die es Beschäftigten ermöglichen, diese Anforderungen miteinander zu vereinbaren.

Unsere Seminare zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf vermitteln praxisnah erforderliches Wissen für den beruflichen Alltag, berücksichtigen die jeweils unterschiedlichen Rechtsgrundlagen der betrieblichen Interessenvertretungen sowie Vorerfahrungen der Teilnehmenden.

Weitere Informationen und Anmeldung