Ihr Nutzen

Führungspersönlichkeiten im Betriebsratsgremium können:

  • zum einen Kompetenzen erwerben, um im Rahmen einer zunehmend gestaltenden Betriebsratstätigkeit ihre Rolle auszufüllen und ihre Arbeit zu optimieren,
  • zum anderen sich Kenntnisse für eine sinnvolle vertiefende Weiterbildung ggf. auch über die Freistellungsphase hinaus aneignen.

Sie profitieren insbesondere durch:

  • Berufsbegleitende, modulare Durchführung:
    Die Inhalte werden in intensiven Lerneinheiten kompakt und praxisorientiert vermittelt.
  • Praxisbezug und wissenschaftliches Know-How:
    Das weiterbildende Studium bearbeitet berufspraktische Herausforderungen auf wissenschaftlichem Niveau.
  • Praxistransfer im Team:
    Sie erarbeiten gemeinsam mit erfahrenen Kolleginnen/Kollegen Handlungsstrategien und Lösungsansätze für reale Probleme Ihres Berufsalltags.
  • Kaminabende:
    Im Rahmen von Kaminabendgesprächen erhalten Sie die Möglichkeit zum intensiven Austausch mit Expertinnen/Experten aus Wissenschaft und Praxis.
  • Abschluss:
    Zertifikat der Akademie der Ruhr-Universität gemäß § 62, Abs. 1 Hochschulgesetz NRW.